Discographie
 

CD „Drei Jahre und ein Tag“

„Drei Jahre und ein Tag“ - so heißt das Titellied und auch die neue CD des bekannten Volkssängers und Liedermachers Manfred Ulrich, der auf viele Jahre eines erfolgreichen, künstlerischen und musikalischen Schaffens zurückblicken kann.

In seinen Liedern erzählt er über die Welt der Handwerksgesellen und Gesellinnen, die genau Drei Jahre und einen Tag auf die Walz gehen.
Nicht nur um ihre handwerklichen Fertigkeiten zu verfeinern, sondern auch um sich auf ihren Reisen, die sie sogar in fernere Länder führen können, mit Gleichgesinnten zu verbinden und auszutauschen.

Manfred Ulrich nimmt uns mit in eine ganz spannende Welt, die vielleicht schon bei einigen in Vergessenheit geraten ist. In seinen selbstgeschriebenen Texten befasst er sich mit diesem außergewöhnlichen Thema und beschreibt anschaulich und detailliert die Erfahrungen der wandernden Gesellen und Gesellinnen.

Schon seit langer Zeit hat er sich sehr eingehend mit den Schächten und dem Leben der früheren Zünfte befasst und durch die Erfahrungen seiner eigenen Gesellenzeit ist er wahrlich ein Kenner dieses weitreichenden Themas.
Er versteht es außerdem noch all sein Wissen in Lieder zu fassen, die uns mit ihrer Ursprünglichkeit, Direktheit und der feinfühligen Spielmannskunst von Manfred Ulrich quasi in eine andere Zeit hineinkatapultieren.

Die Gesellen und Gesellinnen auf der Walz, die es auch heute noch gibt, wissen natürlich nicht nur zu arbeiten, sondern auch wie man ausgelassen feiert. Sie berichten durch die wohlklingende Bassbaritonstimme Manfred Ulrichs, begleitet von seiner legendären Martin-Gitarre, von ihren Reisen durch die schöne Natur und von unglaublichen Erlebnissen mit Meister und Meisterin.

Die fesselnden, oft auch lustigen Texte lassen jeden Zuhörer am eigenen Leib erfahren, wie viel den Handwerksgesellen und Gesellinnen ihre Freiheit bedeutet und wie sie diese in allen Lebenslagen erleben und bewahren.

Wunderschöne Melodien, die harmonisch und beschwingt ins Ohr gehen, beschwingte und mitreißende Rhythmen, echte Spielfreude mit einzigartiger handgemachter Musik - so zieht Manfred Ulrich wieder als Spielmann ...hinaus in die Welt“.

Volkslieder pur: Trio Manfred Ulrich
"Hallo Freunde"

Melotron-Records 2007

Jetzt kommen die lustigen Tage
Der Krauter zu Frankfurt
Oh Mariechen
Bella Ciao
Hallo Freunde
Die Krone in der Kapelle zu Niederkail
Scholaren auf Reisen
Sascha
So wie wir zwei beide
Adam und Eva
Abschied
Abends im Tal

 



 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo Freunde

Volkslieder pur: Trio Manfred Ulrich
"Wir sind durch Deutschland gefahren"

Melotron-Records 2003

Wir sind durch Deutschland gefahren
Zigeunerlied
Wir drei wir gehn jetzt auf die Walze
Endlos sind jene Straßen
Ja, das Heimweh
Chef Polka (Instrumental)
Ach Mama, ihr ahnt es nicht
Drei Zigeuner
Schornsteinfegerlied
Es zogen drei Schneider
Die Feder am Hute
Ihr hübschen jungen Reiter

 

Volkslieder pur: Manfred Ulrich (Solo-CD)
"Schönes Land"
Lieder & Balladen von Peter Zirbes

Melotron-Records 2001

Schönes Land in dieser Zeit
Im Lenz
Morgenausflug
Im Nebel liegt mein kleines Dorf
Im Mai
Ein Gruß an die Pfalz
Morgenglöcklein
Abends im Tal
Adieu mein Meisenheim
Schlaflose Nacht
Der wandernde Steinguthändler
Die Krone in der Kapelle zu Niederkail
Oh friedliches Hüttchen
Morgens im Tal
Abschied
Unterm Fenster
Schönes Land

 
Schönes Land

Volksmusik der Dritten Art

Volksmusik der dritten Art: Manfred Ulrich & die Spitzbuben
"Zugvögel"

Melotron-Records 1992

Schornsteinfeger
Wind im Haar
Komm zum Trödelmarkt
Ballade von der Meise
Ja du hübsche kleine Müllerin
Tief im Eifelland
Jetzt kommen die lustigen Tage
Heimat meiner Kindheit
Die Annelie aus Appenzell
Auf`m Bauernhof
Liebe Lola
Helgoland

 
Zugvögel

Volksmusik der dritten Art: Manfred Ulrich & die Spitzbuben
"Vagabund"

1991 East-West-Records

Bolle
Schnorrer, Penner, schräge Narren
Der Geiger
Sonnige Oktobertage
Im Ochsenwirtes Kellerlein
Links die Burschen, rechts die Mädchen
Husum, du graue Stadt am Meer
In Mutter`s Stübele
Et Kappesschneire oder das Lied vom Sauerkraut
Sommertag in Niederhofen
Alles durcheinander

 
Vagabund

Volksmusik der dritten Art: Manfred Ulrich & die Spitzbuben
"Horch was kommt von draußen rein"
1989 Teldec-Records

Horch, was kommt von draußen rein?
Frühlingstag
Ein längst vergessnes Lied
Eifelheimat
Du liebliche Heimat
Das Dorfschulmeisterlein
Big Bomb Dolly
Im Frühtau zu Berge
Wenn die bunten Fahnen wehen
Sonntags am Rhein
Auf, du junger Wandersmann
Horch, was kommt von draußen rein? (Instrumental)

 
Horch was kommt von draußen rein?

Volksmusik der dritten Art: Manfred Ulrich & die Spitzbuben
"Oh Mariechen"

1988 Teldec-Records

Schön ist die Welt
Oh`, Mariechen
Mausfallskrämer
Die Dämmerung fällt
Vagabund
Nun ade du mein lieb Heimatland
Wenn alle Brünnlein fließen
Ravenna
Mädel draußen ist es schön
Wahre Freundschaft

 
Oh, Mariechen

Manfred Ulrich Solo

"Soldaten-Demokraten" (Solo-LP)
1984 Autogram-Records

O König von Preußen
Wenn ich einmal der Herrgott wär
Partisanen von Amur
Bürgerlied
Der kleine Trompeter
Fordre niemand mein Schicksal zu hören
Es, es, es und es
Bella Ciao
Reiters Abschied
Die freie Republik
Die Moorsoldaten
Wir gehen auf große Fahrt

 
Soldaten - Demokraten
 
 
Biographie Herausgeber & Autor Discographie Das Volkslied Archiv Trio Express Pressestimmen Presseinfos & Medien Fotos & Bildergalerien
Kontakt/Impressum Datenschutz Links Aktuelles Home